Lötstation Yarboly 8586 und ihre Überarbeitung

Hallo liebe Leser. Heute handelt es sich bei dem Test um eine chinesische Lötstation der Einstiegsklasse, Yarboly 8586, einen Klon des beliebten Eruntop 8586. Unter der Kürzung wird die Station zerlegt und leicht modifiziert, da die Chinesen immer etwas sparen oder sie kürzen. Kurz gesagt, das Gerät ist nicht schlecht für den Preis.
Ich habe mich entschlossen, ein günstiges Löten für mich zu kaufenStation. Er begann bei unseren chinesischen Kameraden zu suchen und suchte in allerlei dissonanten Worten nach unserem Ohr - Youyue, Yaogong, Eruntop. Die Kröte erwürgte mich heftig, dann war der Preis zu groß, dann die Lieferung, als Ergebnis fand ich eine unbekannte Marke Yarboly zu einem erschwinglichen Preis - wir müssen es nehmen.
Paket für meine gekauft, Versand in ChinaJ-NET, Mist Express liefert in die Ukraine. Der Versand aus China fliegt zunächst nach Deutschland und dann zu uns in die Ukraine. Wie es das Glück wollte, streikten die Deutschen zu diesem Zeitpunkt, was dazu führte, dass das Paket innerhalb von 36 Tagen eintraf. Für Mist Express war es ein Anti-Rekord-Paket, bevor andere Pakete innerhalb von 10 Tagen eintrafen.
Screenshot bestellen


In einem Karton verpackt, sind die Ecken beim Transport leicht faltig.

Im Inneren ist die Lötstation zerlegt und die Anleitung befindet sich auf Blatt A4, einerseits in Chinesisch und andererseits in Englisch.

Die eigentliche Lötstation selbst, ein Haartrockner und ein Lötkolben sind mit Steckverbindern mit einem Klemmring verbunden

Blick von allen Seiten


900M-T Series Lötkolben

Weitere Informationen

Lötkolbenständer mit Schwamm für Reinigungstipps

Föhn, normaler Turbinenlüftertrockner

Weitere Informationen

Ständer und Düsen für Haartrockner (Durchmesser 5, 7 und 10 mm)

Netzkabel mit Eurostecker

Beschreibung Technische Daten:
- Versorgungsspannung: 220V
- Leistungsaufnahme: 700W
- Fön Temperaturbereich: 100-450 ° C (Stabilität ± 5 ° C)
- Luftmenge bis 120 l / min
- Versorgungsspannung Lötkolben: 26V
- Leistung des Heizelements des Lötkolbens: 50W
- Lötkolbentemperaturbereich: 200-480 ° C (Stabilität ± 2 ° C)
- Abmessungen der Lötstation (L x B x H): 150 x 102 x 140 mm.
Wenn die Frontplatte mit Strom versorgt wird, leuchtet der Wert der eingestellten Lufttemperatur des Haartrockners kurz auf, erlischt sofort und es bleiben drei Striche auf dem Bildschirm.

Da die Station im Standby-Modus eingeschaltet bleibt, können Sie sie nicht vollständig ausschalten. Noch nicht, aber dazu später mehr.
Wenn Sie den Haartrockner vom Ständer heben, schaltet sich der Ventilator ein, der Wert der eingestellten Lufttemperatur leuchtet wieder auf. Durch Einschalten des Kippschalters unter dem DurchflussreglerLuftheizung startet. Wenn die eingestellte Temperatur erreicht ist (durch die großen roten Tasten eingestellt), blinkt ein Punkt auf dem Bildschirm. Nach Beendigung der Arbeit mit dem Haartrockner, der auf den Ständer gestellt wird, treibt er weiter Luft an, die Lufttemperatur sinkt allmählich auf 100 ° C. Auf dem Display leuchten wieder drei Striche auf, wonach sich der Föhnventilator nach einigen Sekunden ausschaltet.
Der Lötkolben wird über den Kippschalter rechts am Griff eingeschaltetDie gewünschte Temperatur ist eingestellt, wenn die eingestellte Temperatur erreicht ist, beginnt die rote LED zu blinken. Das Display wird beim Arbeiten mit einem Lötkolben nicht verwendet. Aus einem kalten Zustand auf eine vorgegebene Temperatur erwärmt sich der Lötkolben in 50 Sekunden.
Auf der Frontplatte unter dem kleinen GummiStecker gibt es zwei Trimmwiderstände zur Kalibrierung der Lufttemperatur von Föhn und Lötkolben. Meine Temperatur stimmte fast überein, plus oder minus ein paar Grad.
Wir zerlegen die Station im Inneren des Transformators und der gelben Platine.
Der erste Pfosten des Chinesen - der Transistor ist sehr heiß, was für die Einstellung der Lüftergeschwindigkeit des Haartrockners verantwortlich ist. Er ist auf der Tafel als TIP122 gekennzeichnet (auf dem Foto rot eingekreist).


Ich habe einen geeigneten Kühler gefunden, der an einem Transistor angebracht ist

Mit einem Kühler ist der Transistor kaum warm.
Der zweite Pfosten - der Transformator ist zu nahe an der Steuerplatine installiert. Um dies zu beheben, drehen Sie einfach den Boden, auf dem es montiert ist, um 180 °.
So war es:

So wurde es meiner Meinung nach besser:
Die seitlichen Löcher für die Schrauben an der Unterseite sind symmetrisch, sodass alles passt.
Laut Bewertungen brummt für viele der Transformator bei der Arbeit, ich hatte Glück, er läuft geräuschlos.
Und schließlich habe ich einen Netzschalter an der Rückwand angebracht.

Schlussfolgerungen und Eindrücke Ich bin zufrieden mit der Station, führt ihre Funktionen aus. Es gibt geringfügige Mängel, die auf Wunsch leicht beseitigt werden können.
Alles gute Einkaufen, danke für Ihre Aufmerksamkeit.